Jugend Abos, Sunrise, Swisscom und Orange im Vergleich

In der Schweiz sind die Jugend Abos „voll“ im Trend im Moment wenn man das so sagen darf.
Was gibts bei Orange Young, Swisscom für alle unter 26 und Orange Young?
Hier der Vergleich.
Sunrise hat mit MTV Mobile wahrscheinlich eines der populärsten Jugend Abos im Moment und bietet diese seit jüngst auch für alle bis 30 an (anstatt bis 26 zuvor).
Die Abo Optionen heissen jeweils MTV Mobile Next und MTV Mobile Maxx.
Mit dem MTV Mobile Next Abo hat man das Grund Angebot,
hier kosten Anrufe in der Schweiz auf Mobil Anbieter sowie auf Schweizer Festnetze 0.45 Fr. pro Minute und sind wie bei allen Abos auf andere Sunrise Mobil Nummern gratis.
SMS und MMS sind innerhalb der Schweiz unlimitiert und das surfen ist bis zu 1,5 GB Bandbreite auf dem schnellsten Netz möglich und danach auf der langsameren Bandbreite noch immer inklusive.


Mit 29.- Fr. pro Monat ist dies noch eine akzeptable Grundgebühr jedoch bekommt man da für den gleichen Preis bei Orange Young mehr.
Denn das Orange Young Star Abo bietet für die gleichen 29.- Fr. eben auch unlimitierte Telefonate in alle Schweizer Netze an (hier versteht Orange jedoch wie bei allen Anbietern unter unlimitiert bis zu 3000 minuten und SMS und MMS.
Und nach diesen 3000 Minuten ist auch der Grund Tarif mit 0.40  Fr. pro minute noch günstiger als Sunrise.
Bei Orange Young haben wir dazu die Option unlimitiert Musik zu hören.
Jedoch muss man sich bei Orange Young mit nur 1GB auf voller Bandbreite begnügen.

Swisscom bietet kein Vergleichbares Mini Abo für junge, ausser das Xtra Start.
Beim Swisscom Xtra Start.
Hier sind alle Anrufe ins Schweizer Festnetz wie auf Swisscom Mobilnetze unlimitiert inklusive.
Und kosten in andere Mobilnetze 50 Rp pro Minute.
Swisscom bietet dabei auch eine Bandbreite von 1GB bei der vollen Geschwindigkeit an, und 1000 SMS und MMS.
Jede SMS danach wird mit den üblichen 10 Rp verrechnet.
Das Xtra Start Abo kostet 35.- Fr. pro Monat und ist daher doch ein bisschen spärlich verglichen mit den Angeboten von MTV Mobile Next und Orange Young in Betracht ziehen.

Swisscom ist aber mit dem S Angebot für Junge auch einen Schritt weiter, denn die Bandbreite bleibt immer gleich bei 1 Mbit pro sekunde und mann kann auch bei Swisscom für alle unter 26 unlimitiert in der Schweiz telefonieren.
Dieses Angebot ist vor allem auch für viel Surfer Attraktiv da die Bandbreite immer gleich bleibt und es ist mit 55.- noch günstiger als das vergleichabare Angebot bei Orange Universe oder Orange Galaxy.
Sunrise bietet zwischen dem MTV Mobile Next und Maxx Abo kein mittleres Angebot.

Auch für Junge gibt es bei Swisscom, Orange und Sunrise ein Flat Angebot indem alle Telefonate inbegriffen sind und bei Orange kommen dazu noch unlimitierte Anrufe ins Ausland dazu.

Hier ist Orange wieder für viel Telefonierer die beste Option den mit dem Orange Young Galaxy und Universe Angebot bietet Orange unlimitierte Telefonie in alle Schweizer Fest und Mobil Netze sowie ins Ausland.
Jedoch ist auch hier wieder wie beim Orange Me Abo das surfen auf dem schnellsten Netz auf 3 oder 10 GB limitiert (Galaxy und Universe respektive).

Das MTV Mobile Maxx Abo bietet hier für viel Surfer und Benutzer die nicht viel ins Ausland telefonieren das bessere Angebot.
Denn die surfen auf voller Bandbreite sind hier bei 65.- Fr. unlimitiert sowie Telefonate in alle Schweizer Netze (Fest und Mobil).
Swisscom bietet da beim M eine schnelle unlimitierte Geschwindigkeit und L sogar eine superschnelle Geschwindigkeit
sowie 30 oder respektive 100 minuten ins Ausland ist jedoch eine Mittel Lösung mit 69.- und 89.- Fr. für Natel Benutzer die unlimitiert Schnell Surfen möchten und doch Ab und zu aber nicht super viel ins Ausland telefonieren.

Fazit: Orange gewinnt beim Grund Angebot, denn alle Telefonate in alle Netze sind hier unlimitiert und das für nur 29.- Fr pro Monat.
Jedoch sind die Orange Young Galaxy und Universe Abos vor allem für junge Benutzer die viel surfen nicht so Attraktiv.
Da kommt man mit dem MTV Mobile Maxx Abo besser weg solange man nicht ins Ausland telefoniert.
Swisscom bietet mit Ihren für alle unter 26 M und L Angebot auch eine gute zwischen Lösung für Junge die viel surfen aber gelegentlich auch noch ins Ausland telefonieren.


Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 10. Februar 2014

    […] es Vergünstigungen (Sunrise Vorteil) mit Mobil Abos, so bekommt man das MTV Home Comfort mit einem MTV Mobil Abo von Sunrise schon ab 69.- Fr. Von den Funktionen her sind die Unterschiede gleich wie von Sunrise TV Start zu […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.