Aldi Suisse Mobile, was kann das Handy Abo des Discounters?

Vielen von euch die wie ich, oft im Aldi Ihre Supermarkt Einkäufe tätigen, ist vielleicht aufgefallen das es dort seit längerem nun auch Mobil Angebote gibt.
Bis vor kurzem war es einfach nur ein weiteres Prepaid Angebot doch seit längerem bietet der Aldi mit Suisse Mobile nun auch die Abo Option.

Es ist ein Abo ähnlich wie bei den ersten Yallo Abos das sich monatlich verlängert solange man ein entsprechendes Guthaben auf der Karte hat.
Das heisst es ist jederzeit, jeden Monat kündbar indem man es einfach nicht auflädt oder natürlich abmeldet.

Auf welchem Netz ist Aldi Mobile?

Aldi Suisse Mobile läuft auf dem Sunrise Netz, was wie wir und Connect letztens festgestellt hat ohne Probleme mit Swisscom bezüglich Abdeckung mithalten kann.
Die Netzabdeckung im Ausland ist natürlich wie bei allen Netzanbietern die gleiche, dort wird jeweils automatisch das best verfügbare Netz ausgewählt. Und dananch von dort aus die Roaming Gebühr berechnet. Zu dieser komme ich unten gleich.
Das heisst für euch, das Ihr auf dem 4G Netz von Sunrise bis zu 100 Mbit/s Download Geschwindigkeit auch über Aldi haben solltet.

Nun zu den Abos und Optionen selber.

 

Aldi Smart Flat Auto

Wegen diesem Abo bin ich eigentlich auf Angebote von Aldi Suisse Mobile aufmerksam geworden. Oder, vielleicht wäre besser zu sagen, habe ich mich entschlossen diese genauer unter die Lupe zu nehmen.

Aldi Suisse Mobile Smart Flat Auto
Telefonieren in der SchweizUnlimitiert
SMS und MMS in der SchweizUnlimitiert
Datenvolumen3 GB auf 4G
Preis pro MonatCHF 28.90

Das Angebot ist eine Flatrate für die Schweiz für CHF 28.90 pro Monat. Auch mit der Limitierung von 3 GB Surfvolumen ist dieses Handy Abo sehr konkurrenzfähig.
Es ist auf dem Sunrise Netz wie Yallo, Lebara, Quickline und natürlich Sunrise selber und trotzdem günstiger als das Yallo Regular Abo (CHF 38.00), Sunrise Freedom Classic (CHF 50.00) und das Quickline Smart Flat S (CHF 40.00). Gleichzeitig bietet das Aldi Mobile Abo aber gleichviel oder sogar mehr 4G Datenvolumen für weniger geld, siehe die Tabelle unten.

Den Unterschied den es hier zu beachten gibt, ist das Ihr beim Aldi Abo nach den aufgebrauchten 3GB nicht auf einer kleineren Geschwindigkeit weiter surfen könnt.
Wer aber sowieso nie auf die 3 Gigabyte kommt (könnt Ihr in jedem Smartphone checken), für den ist dies ein fast unschlagbares Abo.
Mit der Kombination Prepaid Abo kann man dieses auch einfach nicht erneuern wenn man es mal einen Monat nicht braucht was zusätzliche Ersparnisse bringen kann.
So ist es aber auch, dass deutlich zu erkennen ist für diese von uns die mehr als 3 GB pro Monat brauchen dieses Abo nix ist.

Die Optionen die ich unten noch aufliste sind zwar nicht teuer, summieren sich aber doch wenn man diese Regelmässig nutzt. Daher sind sie nur eine Option für den Notfall sonst ist man mit anderen Abos (siehe Vergleichs Tabelle) besser aufgehoben.

 DatenvolumenPreis in CHF
Aldi Smart Flat Auto3 GB28.90
Wingo Mobile 3 GB1 GB35.00
Sunrise Freedom Classicunlimitiert
1 GB auf 4G
50.00
Salt Basic3 GB39.00
Salt Swissunlimitiert59.00
Quickline Smart Flat Munlimitiert
(3 GB auf 4G)
45.00
Quickline Smart Flat Sunlimitiert
(1 GB auf 4G)
30.00
Sunrise Mobile Unlimitedunlimitiert65.00
Yallo regular3 GB38.00
Yallo Super fatunlimitiert40.00
das Abounlimitiert
(10 GB auf 4G)
39.00

 

Aldi Suisse Mobile Smart 75 Handy Abo

Das Smart 75 ist die zweite Prepaid Abo Option von Aldi. Es soll quasi die wenig Nutzer ansprechen und ist tatsächlich auch eine gute Option, aber nur wenn man wirklich genau weiss wieviel man das Handy nutzen wird.

Aldi Suisse Mobile Smart 75
Auf Schweizer Festnetze75 Minuten inklusive
Auf Schweizer Mobilnetze75 Minuten inklusive
SMS in der Schweiz75
Datenvolumen750 MB inklusive
Preis pro MonatCHF 15.90

Man hat 75 Minuten ins Mobilnetz und 75 Minuten ins Festnetz, 750 Megabyte Datenvolumen und 75 SMS inklusive. Ich hab das mal durchgerechnet und bei 27 Rp bis 40 Rp pro Minute bei den anderen Prepaid Anbietern (Lebara, Sunrise, Yallo, Salt und Swisscom) ist das ein sehr guter Deal.
Wieso? Telefonieren auf dem Prepaid ist teuer, genau so wie das surfen.

Aber Achtung, wie oben mit dem Datenvolumen kann es schnell teuer werden wenn Ihr deshalb mehr Minuten, Daten oder SMS braucht. Denn dann zahlt Ihr natürlich den Prepaid Tarif.

 

Die Optionen

Die Zusatzoptionen fürs Surfen, Roaming und Telefonieren sind akzeptabel, aber auch nichts Revolutionäres wie Ihr seht.

Die Surfoptionen:

DatenvolumenPreis
750 Megabyte
(750 MB, 0.75 GB)
CHF 9.90
1500 MB (1.5 GB)CHF 15.90
4000 MB (4 GB)CHF 24.90

Zu beachten sind hier wie Ihr seht die Datenoptionen, braucht Ihr konstant 750 bis 1.5 GB mehr pro Monat ist zum Beispiel das Smart Flat Auto nicht mehr 28.90 sondern CHF 43.80 (bei 1.5GB). Dann ist das Abo preislich auch nicht mehr attraktiv, und beim Smart 75 lohnt es sich meiner Meinung nach schon gar nicht weil man für das gleiche Geld dann zum Beispiel das Smart Flat Auto bekommt (sogar noch 1 Franken günstiger).

Optionen fürs Ausland gibt es zwei, das Sparpaket DACH und die Eurocall Option
Beim Sparpaket DACH steht für D, A und CH (also Deutschland, Österreich und Schweiz) sind für CHF 22.90 50 SMS, 500 Megabyte und 50 Minuten ein und ausgehende Anrufe in diesen Ländern dabei. Die ungebrauchten Daten, SMS und Minuten verfallen nach 30 Tagen wieder. Nicht gerade attraktiv.

Die Eurocall Option hingegen ist für CHF 5.90 nicht schlecht, denn dafür bekommt man 100 Anrufminuten in alle Länder der EU.

 

Top oder Flop Fazit

 

Mein Fazit für die Aldi Suisse Mobile Abos?
Top wenn du genau weisst was du brauchst. Du telefonierst und simst viel in der Schweiz und brauchst jeden Monat sicher unter 3 GB oder nur selten mehr? Dann ist das ABO Smart Flat Auto für diesen Preis fast unschlagbar. Zudem bist du auf dem Sunrise Netz sicher gut versorgt.
Das gleiche gilt für das Smart 75 wenn du genau weisst das immer etwa um die 60 Minuten auf dem Festnetz und Mobilnetz brauchst und unter 75 SMS verschickst.

Brauchst du deutlich weniger, wie viele Prepaid Nutzer dann ist das Smart 75 jedoch ein Flop, da bist du bei einem normalen Prepaid besser aufgehoben.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.